Veranstaltungen

VERTIEFUNGSANGEBOTE Nebenamt Ehrenamt



31. Aug 2022
 - 
Plätze verfügbar

Heinrich Schütz heute – 8. Kirchenmusiktag der EVLKS in Oschatz

*) siehe Beschreibung
Zur Veranstaltung/Anmeldung
TAGESABLAUF
09:30 Ankommen mit Kaffee und Tee [Klosterkirche unten] | Willkommensgruß durch TurmbläserInnen vom Aegidien-Kirchturm
10:00 Eröffnung – Gemeinsamer Beginn
10:30-11:45 Seminare 1-4 | Durchgang A
12:00 Mittagsandacht mit Bläser- und Chormusik
OKR Dr. Martin Teubner [Aegidienkirche]
12:45 Mittagessen [Klosterkirche unten]
14:00-15:15 Seminare 1-4 | Durchgang B
15:30 Plenum [Klosterkirche oben] Informationen aus der Landeskirche, Berichte aus den Werken / Einrichtungen
16:00 Schlussrunde - Reisesegen
16:30 Ende
(im Anschluss 16:45 Mitgliederversammlung des Verbandes Evangelischer Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in Sachsen [Klosterkirche oben])

SEMINARANGEBOTE
SEMINAR I = Musikalische Exequien | Prof. Sven Hiemke, Hamburg
SEMINAR II = Geistliche Chormusik 1648 | Olaf Katzer, Dozent für Chordirigieren, Dresden
SEMINAR III = Heinrich Schütz, der Musicus - ein neues Kindermusical | Kantor Burkhard Rüger, Dresden
SEMINAR IV = Schütz und Jazz | Universitätsmusikdirektor Prof. David Timm, Leipzig

VERANSTALTUNGSORT
Klosterkirche Oschatz | An der Klosterkirche 3 in 04758 Oschatz
Parkmöglichkeiten: (1) Brüderstraße (direkt an der Klosterkirche) Der Parkplatz auf der rechten Straßenseite ist zeitlich unbegrenzt. (2) Parkplatz Sperlingsberg (Freiherr-vom-Stein-Promenade 25):dafür 5 min. Fußweg einplanen (3) O-Schatz-Park (Freiherr-vom-Stein-Promenade 1C) : dafür 10 min. Fußweg einplanen

KOSTEN
Teilnehmerbeitrag: 40 EUR / Ermäßigung auf Anfrage möglich.
Nach Anmeldungseingang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und Zahlungsaufforderung. Wir bitten Sie den Teilnehmerbeitrag erst dann zu überweisen. Fortbildung. Die Anstellungsträger werden gebeten die Kantor:innen vom Dienst freizustellen und sich angemessen an den Kosten zu beteiligen.

ANMELDUNG bis spätestens 15. Juli 2022

Veranstalter:
Arbeitsstelle Kirchenmusik
29. Apr 2023
 - 
Plätze verfügbar

Studientag Liturgische Bildung 2023 # Gottesdienste und Andachten zu Pfingsten

Meißen Pastoralkolleg
Zur Veranstaltung/Anmeldung
Zum Liturgischen Studientag begegnen sich Menschen, die Gottesdienste gestalten, sei es beruflich, sei es ehrenamtlich.
Der Liturgische Studientag 2023 dreht sich um das Pfingstfest.

Zum Thema werden liturgisch-theologische Orientierungen, musikalische Impulse und praktische Übungen angeboten.
Praxisnahe Workshops widmen sich einzelnen Aspekten des Themas. Auf alle Fälle mit dabei: Ein Workshop zu einem der Predigttexte für 2023 und ein Workshop, der sich vor allem der kirchenmusikalischen Gestaltung dieser Gottesdienste zuwendet. Jeder und jede Teilnehmende erhält eine Materialmappe.

Zielgruppe Prädikantinnen und Lektoren, D-Kirchenmusiker (auch in Ausbildung), Pfarrer, alle am Thema Interessierten
Leitung und Referierende: Martina Hergt, Dresden; Dr. Kathrin Mette, Meißen, LKMD Markus Leidenberger, Dresden; Dr. Heiko Franke, Meißen

Veranstaltungsort:
Klosterhof St.-Afra Meißen
Freiheit 16
01662 Meißen

Anmeldung bis 03.04.2023 über die Arbeitsstelle Kirchenmusik

Kosten:
15 EUR
Veranstalter:
Pastoralkolleg - Ehrenamtsakademie - Arbeitsstelle Kirchenmusik